Das Mad Spiel

Aus Tabletop.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Mad Spiel
Das Mad Spiel
Das Mad Spiel
Daten zum Spiel
Verlag Parker
Erscheinungsjahr 1982
Art Brettspiel
Mitspieler 2-4
Dauer 60 Minuten
Alter "Ab 100 Monate"

Das Mad Spiel

Allgemein

Bei dem Spiel geht es um das verlieren, wer verliert der gewinnt.

"Beim MAD-Spiel wird gegen den Uhrzeigersinn und nur mit der linken Hand gewürfelt (wer mit der rechten Hand würfelt, bekommt Geld) und jeder muss anschließend seine Spielfigur um die gewürfelte Zahl fortbewegen. Dabei muss man – je nachdem auf welchem Feld man landet – Geld zahlen, Geld einnehmen oder eine Ereigniskarte ziehen. Die Spielsituation wechselt bei diesem Spiel häufig, da viele Ereigniskarten verlangen, dass die Spieler ihre Plätze und damit auch ihr Geld tauschen. Mitunter sind die Zahlungen, die getätigt werden müssen, davon abhängig, ob ein Spieler sich auf dem Spieltisch aufstützt oder wie gut ein Spieler bestimmte Aktionen durchführen kann." Quelle Wikipedia

Spielinhalt

  • Spielbrett
  • 2 Würfel
  • 4 Spielfiguren
  • 24 "Na und?"-Karten
  • Spielgeld

Erweiterungen und Versionen

Zu dem Spiel gibt es keine Erweiterungen.

Vergleichbare Spiele

weitere Bilder


Kategorien