HeroQuest: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Tabletop.wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 100: Zeile 100:
 
* [[StarQuest]] ähnlich nur mehr ScienceFiction als Fantasy
 
* [[StarQuest]] ähnlich nur mehr ScienceFiction als Fantasy
  
== Bilder ==
+
== weitere Bilder ==
 
<gallery mode="packed" widths="300" heights="240" caption="HeroQuest">
 
<gallery mode="packed" widths="300" heights="240" caption="HeroQuest">
 
Heroquest2.JPG|Inhalt Spielfälche und Sichtschutz
 
Heroquest2.JPG|Inhalt Spielfälche und Sichtschutz

Version vom 11. August 2014, 10:31 Uhr

HeroQuest
HeroQuest
HeroQuest
Daten zum Spiel
Erscheinungsjahr 1989
Art Brettspiel
Mitspieler 2-5
Dauer 90 min
Alter ab 9 Jahre
Auszeichnungen

Origins Award 1991: Brettspielgrafik

HeroQuest

Allgemein

Bei HeroQuest übernimmt ein Spieler die Rolle des "Bösen", die anderen Spieler spielen jeweils einen Helden z.B. einen Zwerg oder einen Zauberer.

Spielinhalt

31 Monster:

  • 6 Goblins
  • 8 Orcs
  • 3 Fimire
  • 4 Skelette
  • 2 Zombies
  • 2 Mumien
  • 4 Chaos-Krieger
  • 1 Gargoyle
  • 1 Chaos-Zauberer

4 Helden:

  • Barbar
  • Zauberer
  • Alb
  • Zwerg

4 Charakterbeschreibungen

1 Sichtschutz

1 Buch der Abenteuer (Quest-Buch)

1 Spielbrett

15 Möbelstücke

  • 2 Bücherregale
  • 1 Küchenschrank
  • 2 Tische
  • 1 Thron
  • 1 Streckbank
  • 1 Alchemistentisch
  • 1 Altar
  • 1 Sarkophark
  • 1 Waffenständer
  • 1 Kamin
  • 3 Schatztruhen

21 Türen mit Sockeln

  • 5 geschlossen
  • 16 offen

Markierungen

  • 8 Einzelmakierungen für blockierte Felder
  • 2 Doppelmarkierungen für blockierte Felder
  • 4 Markierungen für Fallgruben
  • 1 Treppe ( Startfeld )
  • 1 Markierung für Geheimtüren

64 Karten

  • 12 Zaubersprüche
  • 5 Magische Artefakte
  • 14 Ausrüstungskarten
  • 8 Monsterkarten
    • Goblin
    • Orc
    • Fimir
    • Skelett
    • Zombie
    • Mumie
    • Chaos-Krieger
    • Gargoyle
  • 25 Schatzkarten

1 Block mit Charakterbögen

8 Würfel

  • 2 normale W6
  • 6 spezielle Kampfwürfel

Erweiterungen und Versionen

Zu dem Spiel sind vier Erweiterungen erschienen Karak Varn, Die Rückkehr des Hexers, Gegen die Ogre-Horden und Morcars Magier.

Die Erweiterungen fügen dem Spiel teilweise neue Spielmechaniken hinzu und erweitern das ursprüngliche Spiel teilweise erheblich.

Neben dem normalen HeroQuest gibt es auch noch eine Version mit dem Namen Master Edition

Vergleichbare Spiele

  • StarQuest ähnlich nur mehr ScienceFiction als Fantasy

weitere Bilder

Reviews

noch keine

Weblinks


Kategorie