Hochelfen

Aus Tabletop.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hochelfen sind ein Volk von Warhammer einem Tabletop Spiel von Games Workshop.

Hinweis.png
Dies ist ein Hinweis!

Deine Hilfe ist gefragt!
Dieser Artikel ist sehr kurz - hilf mit, indem Du Inhalt ergänzt!

Es folgen in nächster Zeit zahlreiche Bilder und Informationen.

Allgemein

Die Hochelfen, oder Asur, leben auf der Insel Ulthuan, eigentlich so groß wie ein Kontinent, der zwischen der Alten und Neuen Welt liegt. Im Vergleich mit der realen Welt liegt Ulthuan im Atlantik zwischen Europa und Nordamerika und lehnt sich somit an Platons Atlantis an.

Wie alle Elfenvölker bei Warhammer verfügen Hochelfen über einen sehr hohen Initiativewert. Dies und eine Sonderregel führen dazu, dass Hochelfen immer zuerst zuschlagen. Zusätzlich erhalten Magier der Hochelfen gewisse Boni beim Zaubern, was sie ebenfalls über den Durchschnitt hebt. Fast alle Charaktermodelle der Hochelfen besitzen die Möglichkeit einen Drachen als Reittier zu wählen, das mächtigste Monster der Warhammer-Welt. Alle diese Vorteile haben natürlich entsprechende Punktkosten, so dass eine Hochelfenarmee zumeist eher klein ist.

Quelle: Wikipedia [1]

Bilder

weitere Warhammer Völker

Quellen

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Warhammer_Fantasy

Kategorien