Tonga Bonga

Aus Tabletop.wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tonga Bonga
Tonga Bonga
Tonga Bonga
Daten zum Spiel
Autor Stefan Dorra
Grafik Franz Vohwinkel
Verlag Ravensburger
Erscheinungsjahr 1998
Art Brettspiel
Mitspieler 3 bis 4
Dauer
Alter 10 bis 99 Jahre

Tonga Bonga

Allgemein

Ein Spiel, in dem es darum geht, Inseln zu besetzen und möglichst viele Dukaten zu erspielen. Man heuert mit seinen Dukaten die Seemänner der anderen Spieler an. Diese müssen ihre Würfel auf die gegnerischen Schiffe verteilen. Man ist hier also vom Würfelglück der Anderen abhängig. Die Anleitung ist mehrsprachig in deutsch, englisch, französich, italienisch und niederländisch.

Spielinhalt

  • Spielbrett
  • 4 Schiffe
  • 16 Camps
  • 12 Würfel (mit Seemann statt der 6)
  • 80 Dukaten (Heuer)
    • 33 x 1 (bronze)
    • 33 x 5 (silber)
    • 14 x 25 (gold)

Erweiterungen und Versionen

Zu dem Spiel gibt es keine Erweiterungen.

Vergleichbare Spiele

  • Schmuggler an Bord

weitere Bilder


Kategorien